SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Sigma FE Gläser im Anmarsch?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2018, 18:32   #11
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.405
ja und sie haben eines Objektiv angekùndigt: 1224f2.8 für Canon und Nikon.....
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.02.2018, 20:35   #12
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 3.817
Das ist aber kein FE Glas.
__________________
mein Glump auf Flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 08:27   #13
ExDreamFoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Köln
Beiträge: 201
Zitat:
Zitat von matti62 Beitrag anzeigen
das 2470f2.8 ART soll jedoch nicht überzeugen.
Das habe ich auch schon des öfteren gelesen. Aber stehe da auch eher auf den Bereich 24-105mm. Ich hoffe jedenfalls das Sigma FE vernünftig bedienen wird. Vielleicht komme ich ja doch irgendwann von der elenden Schlepperei weg.
__________________

Geändert von ExDreamFoto (10.02.2018 um 08:35 Uhr)
ExDreamFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 10:11   #14
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.405
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Das ist aber kein FE Glas.
so waren meine ..... zu verstehen .

Aber, wenn jemand Nikon oder Canon nutzt hat er mit den Sigma Gläsern wirklich eine sehr gute Alternative. Ich glaube, mein "Fuhrpark" würde auch primär dazu tendieren.

Das neue Nikkor 2470f2.8 ist ja bald so groß wie das 70200. Da würde ich wahrscheinlich eher auf das Sigma zurückgreifen.
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 11:09   #15
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.074
Zitat:
Zitat von ExDreamFoto Beitrag anzeigen
Das die Gläser der Firma mich in ihrer Gesamtheit überzeugen.
Sigma ist portefeuillemäßig weder schlechter noch besser als die anderen Anbieter, wie Canon, Nikon, Sony, Olympus, Tamron ... auch. Sie haben Spitzenobjektive, aber auch Gurken im Angebot. Es kommt immer auf das einzelne Objektiv an - nicht die Marke macht es allein.
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.02.2018, 13:08   #16
ExDreamFoto

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Köln
Beiträge: 201
Zitat:
Zitat von guenter_w Beitrag anzeigen
Sigma ist portefeuillemäßig weder schlechter noch besser als die anderen Anbieter,
Kannst Du sehen wie Du lustig bist, ICH bin Sigma-Fan.
__________________
ExDreamFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 13:16   #17
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.074
Zitat:
Zitat von ExDreamFoto Beitrag anzeigen
Kannst Du sehen wie Du lustig bist, ICH bin Sigma-Fan.
Tja -dann bin ich für mich aber sehr froh, dass ich weder ein Kamera-Markenfan noch ein Objektiv-Markenfan bin. Ich sehe das für jedes Kameragehäuse und auch für jedes Objektiv einzeln an. Dass ich mit den Kameras bei Sony gelandet bin, ist nicht das Egebnis eines Fanboy-Daseins...

Ich schau auch gerne durch einen Nikon-Sucher, sehe für Olympus, Panasonic durchaus auch schöne Videomöglichkeiten usw.
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 13:34   #18
minolta2175
 
 
Registriert seit: 17.02.2006
Ort: Wegberg
Beiträge: 2.010
Zitat:
Zitat von guenter_w Beitrag anzeigen
Ich sehe das für jedes Kameragehäuse und auch für jedes Objektiv einzeln an. Dass ich mit den Kameras bei Sony gelandet bin, ist nicht das Egebnis eines Fanboy-Daseins...
Ich schau auch gerne durch einen Nikon-Sucher, sehe für Olympus, Panasonic durchaus auch schöne Videomöglichkeiten usw.
Und bleibst bei Sony, bei dem was du bisher bei Sony gekauft hast kennst du ja die Preise.
__________________
Gruß Ewald
minolta2175 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 14:11   #19
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.018
Zitat:
Zitat von ExDreamFoto Beitrag anzeigen
Kannst Du sehen wie Du lustig bist, ICH bin Sigma-Fan.
So unterschiedlich kann das sein.
Das sind meine Erfahrung mit der Firma Sigma:
- 2x 24mm Objektiv mit Zahnausfall
- 1x 24-70mm mit Zahnausfall
- 1x 15-30mm Defekt unbekannt
- 1x 12-24mm mit enttäuschender Abbildungsleistung wieder verkauft
- 1x 400mm Apo verpilzt - in den Sondermüll
- Kompatibiltätsprobleme beim Testen an den ersten SLT Kameras
- AF Probleme bei 35mm ART (zu grobe Sprünge)
- Die neuen Objektive sind mir durch die Bank viel zu groß und zu schwer, so dass ich sie nicht mal mehr testen möchte.
Ich glaube, ich bin das Gegenteil eines Sigma Fans. obwohl ich aktuell noch ein 105mm Macro habe.

Aber ich wäre durchaus offen und würde mich überraschen lassen, wenn die Sigma Objektive für FE klein, leicht und von sehr hoher BQ wären und vor allem: Ohne Kompatibilitätsprobleme.

Geändert von aidualk (10.02.2018 um 14:15 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 15:00   #20
meshua
 
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Ocean Ave, San Francisco, CA 94112
Beiträge: 5.328
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
(...)
- Kompatibiltätsprobleme beim Testen an den ersten SLT Kameras
DAS ist ein Hauptgrund, weshalb ich SIGMA für mich nicht als Erste Wahl betrachte.

Zitat:
- Die neuen Objektive sind mir durch die Bank viel zu groß und zu schwer, so dass ich sie nicht mal mehr testen möchte.
Das 105er Macro (mit Stangenantrieb) habe ich auch - ist auch am e-Mount toppi. Aber das Gewicht und die Größe der Art-Serie sind ein zweiter Grund, andere Hersteller zu bevorzugen. SONY bekommt das beispielsweise recht gut hin: 55/1.8, 85/1.8 und selbst das 16-35/4 ist handlich.

Grüße, meshua
__________________
Aktuelle Serie: Eun Kyung - A Late Summer Afternoon || San Francisco | Frankfurt | Hongkong: Google+ * IG * FB
meshua ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Sigma FE Gläser im Anmarsch?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.