Geissler Service
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Silicat Empfehlung....
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2018, 19:12   #1
Goldleader
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 573
Silicat Empfehlung....

Kann mir jemand ein spezielles Silicat Gel empfehlen, welches ich für meinen Foto Rucksack oder Fotokiste nutzen oann.? Ich bewahre die kleinen Beutelchen auf, die in meinen Elektronik Lieferungen enthalten sind. Aber die sind recht klein und auch alt.
Vielleicht welche, die regenerierbar sind...

Danke...

Gesendet von meinem U15 Pro mit Tapatalk
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 09.01.2018, 19:32   #2
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 2.998
Zitat:
Zitat von Goldleader Beitrag anzeigen
Vielleicht welche, die regenerierbar sind...


Gesendet von meinem U15 Pro mit Tapatalk
Silicagel-Beutel sind immer regenierbar! Im Backofen bei 60 - 70° C eine halbe Stunde, man kann auch die Nachwärme nach dem Backen oder Braten nutzen...

Die 100-Stück-Packung gibt es beim großen Fluss, dort gibt es auch 10g-Beutel.

( Bitte die Tapatalk-Signatur löschen!)
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"

Geändert von guenter_w (09.01.2018 um 19:35 Uhr)
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 19:39   #3
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 573
Danke, immer diese blöden Signaturen. Werde sie gleich löschen....
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 20:03   #4
Rudolfo
 
 
Registriert seit: 23.02.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 547
Wenn du die Silicagel Beutel gesammelt hast, ist das schon mal gut. Es kann im Backofen bei Temperaturen von 120 bis 175°C regeneriert werden. Bei diesen Temperaturen verdampft das aufgenommene Wasser und die Beutel können anschließend wieder Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf aufnehmen.

Die Mikrowelle ist verboten, obwohl das im Internet immer wieder angeführt wird. Durch das schnelle Verdampfen der Feuchtigkeit in der Mikrowelle wird die innere Struktur der Kügelchen zerstört und sie können dann nicht mehr soviel oder gar keine Feuchtigkeit(=Wasserdampf) mehr aufsaugen. Genauso darf Silicagel nicht mit flüssigem Wasser in Berührung kommen. Kannst du ja mal ausprobieren, die Kügelchen zerfallen in Nullkommanix zu Pulver. Dadurch geht die riesige innere Oberfläche (Kapillarwirkung) der Kügelchen verloren.

Woher weiß ich, wie lange man das Silicagel im Backofen braten muss?
Am einfachsten ist es, wenn du dir ein eingefärbtes Silicagel kaufst. Es zeigt durch einen Farbumschlag und die Intensität der Farbe an, wann es feucht (z.B. weiß) und unbrauchbar ist und wann es wieder trocken (z.B. rot) ist. Das gefärbte Silicagel gibst du in ein weißes Porzellanschälchen, z.B. in eine Kaffeetasse/Untertasse und stellst es zusammen mit den Beuteln in den Backofen. Dabei die Beutel nebeneinander legen, damit die Hitze von allen Seiten an sie herankommt. Der Farbstoff zeigt dir an, wann du aufhören kannst. Da der Farbstoff und auch der Beutel bei höheren Temperaturen verbrennen kann, würde ich es bei rd. 120°C belassen und mit 30 Minuten anfangen und immer mal wieder kontrollieren. Übrigens ich spreche aus Erfahrung und habe früher mein Silica gel so getrocknet.

Silicagel kannst du vielerorts kaufen. Googel hilft.
Falls du noch irgendwo auf blaues Silicagel stösst, besser nicht verwenden. Der blaue Farbstoff ist ein Kobaltsalz, das als krebserregend eingestuft ist. Die Gefahr besteht darin, dass du es einatmen könntest. Das reine Silicagel ist absolut harmlos.
__________________
Viele Grüße
Rudolf

Geändert von Rudolfo (09.01.2018 um 20:10 Uhr)
Rudolfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 11:47   #5
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 573
Vielen Dank für die Tipps. Habe gestern 20*10gr per Post bekommen, die ich im Netz für wenig Geld bekommen habe.

Werde diese entsprechend einsetzen.

Schönes WE!!!
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Silicat Empfehlung....

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr.