SonyUserforum
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Ausflug zu Fuji
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2019, 13:23   #11
Crimson
 
 
Registriert seit: 16.01.2004
Beiträge: 4.646
Moin,

warte mal das kommende Firmware-Update ab, eventuell tut sich da auch was im Video AF.
__________________

Crimson ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 13.02.2019, 16:27   #12
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 14.117
Mit der X100 hab ich damals auch eine Weile geliebäugelt.

Das Thema hat sich aber dann erledigt, nachdem ich feststellen musste, daß der Dioptrienausgleich am Sucher nur bis -2 dpt geht, ich bräuchte aber -3. Wenn ich nix erkennen kann, nützt mir der tollste Hybridsucher nix . Aufsteckbare Korrekturlinsen dafür als Zubehör wie seinerzeit bei Minolta scheint es von Fuji ja nicht zu geben, oder?
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 17:05   #13
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 21.825
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Mit der X100 hab ich damals auch eine Weile geliebäugelt.

Das Thema hat sich aber dann erledigt, nachdem ich feststellen musste, daß der Dioptrienausgleich am Sucher nur bis -2 dpt geht, ich bräuchte aber -3. Wenn ich nix erkennen kann, nützt mir der tollste Hybridsucher nix . Aufsteckbare Korrekturlinsen dafür als Zubehör wie seinerzeit bei Minolta scheint es von Fuji ja nicht zu geben, oder?
Man müsste mal sehen, ob auf den Sucher die Korrekturlinsen der Pro1 passen. Dort habe ich eine von Nikon (die passen) und kosten wirklich nicht die Welt, glaube um 10-12 Euro.

Gruß Wolfgang
__________________
Zwischen Wahnsinn und Verstand, ist oft nur ne dünne Wand Daniel Düsentrieb
Flickr
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 15:53   #14
swivel
 
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 1.647
Heute morgen musste ich zuschlagen. Das (Ost deutschland angeblich letzte Set aus X-H1 + 16/55 Standard.

Mein fast komplettes Sony A-mount Equipment in Zahlung gegeben. Oh weh zu welchem Preis. Aber besser nicht mehr drüber nachdenken.

Nach ca. 5min Versuchen das echt sehr umfangreiche Menue ein wenig einzustellen, - muss jetzt erstmal den Accu laden. Das dieser sehr schnell leer zieht, war mir klar.

Es macht sich schon nach der kurzen Zeit etwas Ernüchterung breit. Gute Haptik und Verarbeitung ist mir sehr wichtig. Zumindest beim Body wurde aber clever gespart. Man sieht erst auf den zweiten Blick - sorry - eher doch ein wenig "Billigbau". Dazu später mehr, - ich muss das natürlich länger nutzen. Die "Verriegelung" der Drehknöpfe, die Gummi"lasche" für den Batteriegriff und die Klappen für Speicherkarten und Batterie, - hmm. - solide geht anders.

Der Formfaktor des Bodys ist ja genau meins, - aber ja - schon etwas schwer oder lastmässig nicht optimal verteilt?. Und ich merke schnell, das mich die etwas kantige Erhebung an der Daumenauflage hoffentlich nicht zu schnell stört.

In den wenigen Minuten die ich jetzt hier im nicht sehr hellen Büro mit dem AF und dem Standard hatte, kam mir der zwar treffsicher aber auch nicht schnell vor.

Sorry, - will nicht so voreilig sein. Bis später ...
swivel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Über den Tellerrand geschaut » Ausflug zu Fuji

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:01 Uhr.