Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α77 II: a99 mk1 oder a77mk2 als Zweitbody?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2018, 12:41   #1
Crady
 
 
Registriert seit: 05.04.2012
Ort: Leverkusen
Beiträge: 76
a99 mk1 oder a77mk2 als Zweitbody?

Hallo zusammen,

ich habe derzeit eine A77 II als Hauptkamera und eine a6000 als Zweitbody.

Nun bin ich mit der a6000 aber nicht zufrieden... Die Kit-Objektive sind nicht so doll. Die versprochene Adaptierung meiner A-Mount Linsen klappt eher schlecht als Recht (Einige Linsen werden gar nicht erkannt am LA-EA2 - einige haben oft einen Wackelkontakt und werden nach ein paar Bildern nicht mehr erkannt).
Und generell hat die a6000 keinen Stabi - also auch wenn mein LA-EA2 eine Macke hätte und meine Probleme mit nem neuen LA-EA4 behoben wären, habe ich dann immer noch Linsen ohne Stabi, was im Low-Light nicht von Vorteil ist.

Daher möchte ich meine a6000 samt den beiden Kit-Objektiven, dem Sigma 60f2.8, einem Rokkor MD 50 f1.4 und einem Minolta MD 135 f.28 abgeben und mir dafür einen A-Mount Body als Zweitkamera zulegen.

Hier ist nun die Überlegung: A77 ii oder a99 i ... Die a99II wäre toll - kommt aber nicht in Frage (zur Zeit).
Die a99 sollte mir in LowLight Situationen helfen und auf bei Protraits fällt das Freistellen aufgrund der geringeren Schärfentiefe deutlich leichter.
Aber der AF ist halt nicht so toll. Doch dafür hätte ich ja dann die A77ii...

Was meint ihr?
a99 i oder a77ii?

Ach so... wenn jemand von Euch gegen Aufpreist Tauschen möchte - gerne!!! Also meine a6000 mit allem Zubehör gegen eine a99 oder a77ii (nur Body)...

Danke!!
Crady ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2018, 12:46   #2
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.315
Wozu brauchst du eine Zweitkamera?
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 12:53   #3
Crady

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 05.04.2012
Ort: Leverkusen
Beiträge: 76
Bei Events ist es schon hilfreich, 2 Brennweiten auf 2 Kamereas zu haben um nicht ständig wechseln zu müssen.

Und bei den meisten Aufträgen sind mindestens 2 Kameras Pflicht.
Crady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 12:59   #4
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.315
Zitat:
Zitat von Crady Beitrag anzeigen
Hier ist nun die Überlegung: A77 ii oder a99 i ... Die a99II wäre toll - kommt aber nicht in Frage (zur Zeit).
Dann a99, aber wenn dein Profil stimmt, dann hast du keine KB-Objektive und dann bist schnell beim Anschaffungspreis der a99II ohne Objektive.
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 14:07   #5
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 869
Bei Events und lowlight finde ich die A99 in der Tat die bessere Wahl
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2018, 14:12   #6
Alison
 
 
Registriert seit: 05.04.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 2.234
... aber unbedingt ausprobieren, die A99 ist schnarchlangsam, bis die bei Events aufgewacht ist, ist das Motiv schon weg.

O.k., das ist wahrscheinlich bertrieben, aber wenn du die A77ii gewohnt bist, könnte das schon nerven
__________________
It's not a game anymore.
Alison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 14:22   #7
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 869
Ich habe beide hier mit aktueller FW und kann das so nicht bestätigen, im Gegenteil die A99 hat noch dieses coole Hilfslicht am Body mit dem man sogar im dunklen noch fokussieren kann, klar sie hat weniger AF Punkte, aber ich muss sagen das der AF_D Modus einiger Objektive das sehr gut kompensiert.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 14:26   #8
Alison
 
 
Registriert seit: 05.04.2007
Ort: Aachen
Beiträge: 2.234
Mir geht es nur um das Aufwachen aus dem Ruhezustand
__________________
It's not a game anymore.
Alison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 14:56   #9
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 869
der Unterschied ist minimal man drückt den Auslöser halb runter - 1.2.3 ist sie da
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 15:56   #10
Man
 
 
Registriert seit: 28.03.2004
Ort: D-53913 Swisttal
Beiträge: 1.708
Ich habe die A99 und finde sie brauchbar.

Wenn man gegenüber der A77II bessere HighIso-Fähigkeiten haben möchte und eh in das VF-Lager reinschnuppern möchte (auch wegen besserer wegen Freistellmöglicheiten), ist die A99 eine wirtschaftliche Lösung (verglichen mit A99II oder 7er/9er mit nativen E-Mount-Objektiven oder Systemwechsel zu Nikon/Canon).
Die A99 gebraucht ist (sogar mit original BG) preislich für (teilweise deutlich) unter 1.000 EUR zu bekommen.
Neu (für rd. 1.500,00 bis 2.000,00 EUR) würde ich mir die A99 nicht (mehr) kaufen - dann lieber 1.000,00 EUR drauflegen und eine A99II gebraucht anschaffen.

Wenn bessere HighIsoPerformance gefordert ist, wäre die A99 eine gute Wahl. Allerdings meiner Meinung nach nur dann, wenn auch VF-fähige Objektive dafür vorhanden sind oder angeschafft werden. 10 MP an der A99 bei Nutzung von APS-Objektiven bringen gegenüber den 24 MP an der A77II keinen Vorteil sondern halte ich sogar für eher nachteilig.

Eine VF-Kamera hat gegenüber einer APS-C-Kamera zwar bessere Freistellmöglichkeiten und bringt bei identischer Brennweite "mehr Motiv aufs Bild" - ich halte aber beides als zwingendes Kaufargument für (meist) überbewertet, da mit APS-C bei Nutzung entsprechender Eistellungen/Objektive (fast) dieselben Möglichkeiten wie bei VF gegeben sind.
Meist blende ich eh um 1 bis 2 Blenden (manchmal auch noch deutlich mehr) ab, da Objektive häufig in diesem Bereich am besten arbeiten. Dazu habe ich noch ein wenig mehr Tiefenschärfe, was häufig gewünscht ist, um z. B. das Problem "Nase scharf, Augen schon etwas unscharf, Ohren unscharf" zu vermeiden.

Und wie Immer: sieh dir die A99 vorher z. B. auf einem Stammtisch mal an und teste sie mit deinen Objektiven; vergleiche sie mit deiner A77II. Dann bekommst du eher ein Gefühl dafür, ob dir die A99 bezüglich des AF reicht.

Meiner Meinung nach ist der AF für Portraits / Gruppenfotos / Familie / Landschaft /Zoo / Architektur usw. völlig ausreichend, da fehlt höchstens für Portraits noch der Augen-AF (AF stellt exakt auf ein Auge scharf), den es in A-Mount leider erst ab der A99II gibt.
Bei wuseligen Situationen (spielende/tobende Kinder/Hunde) kann der AF reichlich Ausschuss produzieren - das wird bei der A77 II auch der Fall sein, allerdings kann man deren 4DAF deutlich feinfühliger wie den AF der A99 "programmieren".

Gründe für eine zweite A77II gibt es natürlich auch: identische Bedienung und Reaktionen der Kameras, dieselben Objektivbrennweiten geben bei beiden Kameras dieselben Bildausschnitte (auch Thema "keine Umgewöhnung"), keine VF-tauglichen Objektive notwendig (rd. 10 RestMP bei Nutzung von APS-C-Objektiven an der A99 halte ich für nicht empfehlenswert).

vlG

Manfred
__________________
Das Leben ist hart, ungerecht.......und endet mit dem Tode.
Ich persönlich bevorzuge das Leben (trotzdem).
Man ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » α77 II: a99 mk1 oder a77mk2 als Zweitbody?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.